F√ľr alle Produkte von Sauermann Industrie gilt eine einj√§hrige vertragliche Garantie, beginnend mit dem Lieferdatum, gegen Herstellungs-, Material- und Konstruktionsfehler bei Verwendung unter normalen Bedingungen. Ausnahmsweise gilt f√ľr Produkte aus den Bereichen Kondensatabsaugpumpen, Verteiler und 2020 HVACR-Verteiler eine 24-monatige Garantie ab Lieferdatum.

Der K√§ufer hat die Ware unverz√ľglich nach der Lieferung zu untersuchen und uns etwaige bei Lieferung der Ware erkennbare M√§ngel unverz√ľglich (innerhalb von 8 Tagen) schriftlich per E-Mail mit Lesebest√§tigung oder per Einschreiben anzuzeigen.¬† Verdeckte¬† M√§ngel¬† hat¬† der¬† K√§ufer¬† uns¬† unverz√ľglich¬† nach¬† deren Entdeckung schriftlich anzuzeigen. Ansonsten gilt die Ware als genehmigt.

Ein Mangel liegt insbesondere in den folgenden Fällen nicht vor:

  • bei nur unerheblicher Abweichung von der vereinbarten Beschaffenheit,
  • bei nur unerheblicher Beeintr√§chtigung der Brauchbarkeit,
  • bei nat√ľrlicher Abnutzung oder bei Verschlei√ü,
  • bei Sch√§den, die nach dem Gefahr√ľbergang infolge fehlerhafter oder nachl√§ssiger Behandlung, √ľberm√§√üiger Beanspruchung oder aufgrund besonderer √§u√üerer Einfl√ľsse entstehen, die nach dem Vertrag nicht vorausgesetzt sind,
  • bei Sch√§den, die auf mangelnde Kontrolle, unzureichende Wartung oder einen Fall von h√∂herer Gewalt zur√ľckzuf√ľhren sind,
  • bei Abweichungen einzelner Lieferteile in Oberfl√§che, Struktur und Farbe, soweit sie¬† produktionstechnisch¬† bedingt¬† und¬† zumutbar¬† sind,¬† insbesondere¬† bei¬† einer Farbtonabweichung, die unter Anwendung des Farbtonmessger√§ts Colorimeter X.rite RM200QC unter 1,5 Delta E liegt.

In¬† jedem¬† Fall¬† √ľbernehmen¬† wir¬† keine¬† Gew√§hr¬† daf√ľr,¬† dass¬† die¬† verkaufte¬† Ware¬† f√ľr die¬† Erwartungen¬† des¬† K√§ufers¬† geeignet¬† ist.¬† Der¬† K√§ufer¬† hat,¬† nachdem¬† er¬† sich¬† mit den¬† technischen¬† Eigenschaften¬† der¬† Ware¬† vertraut¬† gemacht¬† hat,¬† sich¬† in¬† eigener Verantwortung und nach seinen Bed√ľrfnissen f√ľr den Kauf der Ware entschieden. Die teilweise oder vollst√§ndige Unm√∂glichkeit der Nutzung der Ware, insbesondere aufgrund von Ger√§te-Inkompatibilit√§ten, f√ľhrt zu keinerlei Entsch√§digung, Erstattung¬† oder¬† Haftung¬† unserseits.¬† Wir¬† haften¬† daher¬† weder¬† gegen√ľber¬† dem K√§ufer noch gegen√ľber Dritten f√ľr die Folgen der Verwendung der Ware, seien es f√ľr¬† mittelbare¬† oder¬† unmittelbare¬† Sch√§den,¬† Sch√§den¬† an¬† Leib¬† und¬† Gesundheit, Folgesch√§den,¬† entgangene¬† Gewinne¬† oder¬† Sch√§den¬† durch¬† Verschlechterung¬† der Ger√§te oder Verlust von Daten, die vom K√§ufer gespeichert wurden.
 
Wir¬† haften¬† auch¬† nicht,¬† wenn¬† an¬† der¬† gelieferten¬† Ware¬† ohne¬† unsere¬† vorherige ausdr√ľckliche¬† Zustimmung¬† eine¬† √Ąnderung¬† oder¬† eine¬† Reparatur¬† vorgenommen worden¬† ist,¬† sowie¬† bei¬† nicht¬† bestimmungsgem√§√üem¬† Gebrauch¬† oder¬† bei¬† einer Verwendung, die den Angaben aus den Gebrauchsanweisungen nicht entspricht.
 
Kann nach einer M√§ngelanzeige des K√§ufers ein Mangel der Ware nicht festgestellt werden,¬† hat¬† der¬† K√§ufer¬† uns¬† die¬† im¬† Zusammenhang¬† mit¬† der¬† Pr√ľfung¬† der¬† Ware entstandenen Kosten zu ersetzen.
 
Sollte die Ware einen Mangel aufweisen, der bereits zum Zeitpunkt des Gefahr√ľbergangs¬† vorlag, werden wir¬† ‚Äst vorbehaltlich¬† fristgerechter¬† M√§ngelr√ľge¬† ‚Äď innerhalb¬† angemessener¬† Frist¬† Nacherf√ľllung¬† leisten,¬† nach¬† unserer¬† Wahl¬† durch
   
Nachbesserung oder Ersatzlieferung.¬† Schadensersatzanspr√ľche des K√§ufers oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen aufgrund von Reparaturen, die der K√§ufer vor der¬† Mangelr√ľge¬† und¬† ohne¬† R√ľcksprache¬† mit¬† uns¬† zum¬† Zwecke¬† der¬† Nacherf√ľllung vorgenommen hat, sind ausgeschlossen. ¬†
 
Schl√§gt die Nacherf√ľllung fehl, kann der K√§ufer ‚Äď unbeschadet etwaiger Schadensersatzanspr√ľche ‚Äď vom Vertrag zur√ľcktreten oder den Preis mindern. Wir behalten uns vor, im Falle des R√ľcktritts oder der Minderung dem K√§ufer anstatt der Erstattung des Kaufpreises einen Gutschein in H√∂he des Kaufpreises anzubieten.¬† ¬†
 
Wird die Ware im Falle des R√ľcktritts vom K√§ufer an uns zur√ľckgesandt, sind wir berechtigt, dem K√§ufer eine Bearbeitungsgeb√ľhr in H√∂he von 15% des Warenwerts in Rechnung zu stellen.
 
Die¬† Rechte¬† des¬† K√§ufers¬† bei¬† Mangelhaftigkeit¬† der¬† Ware¬† verj√§hren¬† innerhalb¬† von zw√∂lf Monaten nach erfolgter Lieferung der Ware an den K√§ufer. Bei Mangelhaftigkeit der Produktreihen Kondensat- und Hebepumpen, Manifold sowie HVAC-R¬† Messger√§te¬† f√ľr¬† den¬† HVAC-R-Vertrieb¬† verj√§hren¬† die¬† Rechte¬† des¬† K√§ufers innerhalb von vierundzwanzig Monaten nach erfolgter Lieferung der Ware an den K√§ufer. Die Verj√§hrungsfrist wird durch den Austausch von Teilen oder Komponenten weder gehemmt noch verl√§ngert.
 
Angaben¬† auf¬† unserer¬† Internetseite,¬† in¬† Katalogen,¬† Preislisten,¬† Prospekten¬† und sonstigem dem K√§ufer von uns √ľberlassenen Informationsmaterial sowie produktbeschreibende¬† Angaben¬† sind¬† keinesfalls¬† als¬† Garantie¬† f√ľr¬† eine¬† besondere Beschaffenheit der Ware zu verstehen; derartige Garantien m√ľssen ausdr√ľcklich schriftlich¬† vereinbart werden.¬† F√ľr¬† Fehler¬† oder¬† Unvollst√§ndigkeiten¬† auf¬† Fotos¬† und Abbildungen¬† sowie¬† in¬† Texten,¬† Informationen¬† und¬† Produkteigenschaften¬† wird jegliche Haftung ausgeschlossen.
 
Die in der Ware integrierte oder verkaufte Software bleibt unser Eigentum und der Käufer  erhält  daran  lediglich  ein  Nutzungsrecht  gemäß  der Lizenzbestimmungen der Softwarehersteller.