AKTUALISIERT AM 28.06.2024

Um die Anforderungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) zu erf├╝llen, haben wir unsere Richtlinien zur Verarbeitung personenbezogener Daten aktualisiert, die Sie im Folgenden finden.

Gem├Ą├č Punkt 11 unserer Richtlinie zur Verarbeitung personenbezogener Daten kann es vorkommen, dass wir dieses Dokument ├╝berarbeiten oder erg├Ąnzen, bitte lesen Sie diese Seite regelm├Ą├čig.

Richtlinie zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Diese Datenschutzrichtlinie, die unabh├Ąngig davon gilt, wie oder ├╝ber welches Medium Sie auf eine der Websites der Sauermann-Gruppe und ihre Dienstleistungen zugreifen, legt die Bedingungen dar, unter denen wir bei der Nutzung der Website der Sauermann-Gruppe Informationen ├╝ber Sie, einschlie├člich Ihrer personenbezogenen Daten, sammeln, speichern, verwenden und sichern, sowie die Wahlm├Âglichkeiten, die Sie in Bezug auf die Sammlung, Verwendung und Offenlegung dieser Informationen haben.

Durch den Zugriff auf die Website der Sauermann Group und/oder deren Nutzung best├Ątigen Sie, dass Sie alle in diesem Dokument enthaltenen Bedingungen gelesen und verstanden haben und diesen zustimmen.

INHALTSVERZEICHNIS:

  1. Identit├Ąt der Person, die personenbezogene Daten sammelt
  2. Vorg├Ąnge, bei denen wir personenbezogene Daten erheben
  3. Welche personenbezogenen Daten gesammelt werden
  4. Die Zwecke, f├╝r die Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden
  5. Die Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
  6. Die Empf├Ąnger der gesammelten personenbezogenen Daten
  7. Die technischen Mechanismen, die zur Sicherung der personenbezogenen Daten eingesetzt werden.
  8. Die Rechte der pers├Ânlichen Daten
  9. Die Dauer der Aufbewahrung von personenbezogenen Daten
  10. Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Websites Dritter.
  11. Änderung der Richtlinie zu personenbezogenen Daten

1 - Identit├Ąt der Person, die die personenbezogenen Daten erhebt.

Der Verantwortliche f├╝r die Verarbeitung personenbezogener Daten ist: Sauermann group (SI invest).

Hauptsitz/Sekretariat: 251, Avenue Louise, B 1000 Br├╝ssel, Belgien.

E-Mail-Adresse f├╝r die DSGVO: GDPR@Sauermanngroup.com

2 - Vorg├Ąnge, bei denen wir personenbezogene Daten erheben

Im Allgemeinen k├Ânnen Sie auf einer der Websites der Sauermann group surfen, ohne sich zu identifizieren oder pers├Ânliche Daten anzugeben.

Sie werden aufgefordert, personenbezogene Daten zu ├╝bermitteln, um:

  • Um sich in unser Kundenservice-Portal einzuloggen (technische Unterst├╝tzung, R├╝cksendung von Ger├Ąten, administrative Anfragen, technische Unterst├╝tzung und Ersatzteile).
  • Ein Konto zu er├Âffnen, um unsere mobilen Apps f├╝r Android und iOS zu nutzen.
  • Sich f├╝r unseren Newsletter anmelden.
  • Ihre Kontaktdaten f├╝r die Garantie der gekauften Produkte registrieren.
  • Mit der Sauermann Group Kontakt aufnehmen.

Einige personenbezogene Daten, die m├Âglicherweise von Ihnen abgefragt werden, sind f├╝r die Erbringung der Dienstleistung zwingend erforderlich. Der obligatorische Charakter der erhobenen Daten ist durch ein Sternchen gekennzeichnet, andere Daten sind optional.

3 - Die gesammelten pers├Ânlichen Daten

Die Sauermann group erhebt von Ihnen die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Ihr Name, Vorname, Adresse, E-Mail-Adresse,
  • Ihre Fotos oder Videosequenzen, auf denen Sie zu sehen sind, die bei Aktivit├Ąten, Schulungen oder Veranstaltungen aufgenommen wurden: Sofern Sie nichts anderes w├╝nschen, beh├Ąlt sich die Sauermann group das Recht vor, Fotos, die bei Veranstaltungen, Aktivit├Ąten oder Schulungen aufgenommen wurden, zu verwenden, um Berichte ├╝ber die Website der Sauermann group oder LinkedIn zu verbreiten,
  • Ihre IP-Adresse, Verbindungs- und Navigationsdaten, Registrierungsverl├Ąufe, Vorlieben und Interessen, aufgerufene Seiten,
  • Und die folgenden Daten: Name des Unternehmens, Ihre Position.

4 - Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Sauermann group sammelt Ihre Daten zu verschiedenen Zwecken:

a. Um Ihre Anfragen zu bearbeiten,

b. Um neue Dienstleistungen zu verbessern und zu entwickeln, um Trends bei der Nutzung der Sauermann group-Website zu ermitteln und um die Wirksamkeit von Werbekampagnen zu bestimmen. Diese Daten werden aufbewahrt (siehe Punkt 9), um verschiedenen gesetzlichen und regulatorischen Verpflichtungen nachzukommen, insbesondere um uns zu erm├Âglichen, ein Recht oder einen Vertrag zu beweisen.

c. Newsletter:
Die Sauermann group kann Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Newsletter zuzusenden. Sie k├Ânnen den Versand jedes Newsletters ├╝ber die Links am Ende jeder E-Mail verwalten. F├╝r den Versand jedes Newsletters verwenden wir die Sendinblue-Technologie,

d. Teilen in sozialen Netzwerken: Die Website der Sauermann group verf├╝gt ├╝ber eine Aufforderung, ihren Gruppen beizutreten, die es Ihnen erm├Âglicht, eine Anzeige in dem folgenden sozialen Netzwerk zu "liken", zu posten oder zu kommentieren: LinkedIn. F├╝r bestimmte Aktivit├Ąten nutzen wir das soziale Netzwerk X (ehemals Twitter), das es uns erm├Âglicht, kurze Nachrichten, sogenannte Tweets, ├╝ber das Internet, per Instant Messaging oder per SMS zu versenden. Durch die Nutzung dieser sozialen Netzwerke unterwerfen Sie sich deren eigenen Datenschutzrichtlinien,

e. Erstellen von Statistiken ├╝ber Google Analytics,

f. Verwaltung von Meinungen zu Dienstleistungen oder Inhalten.

4.1 - Liste der von der Sauermann group eingesetzten Subunternehmer:

Diese Auftragsverarbeiter haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien:

  • Google Analytics
  • Sendinblue
  • Drupal

4.2 - Liste der mit der Sauermann group verlinkten Websites:

Diese verlinkten Websites haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien:

  • LinkedIn
  • X (ehemals Twitter)
  • Facebook
  • Youtube

5 - Die Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten unserer Mitarbeiter beruht auf der Erf├╝llung des Arbeitsvertrags.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten unserer Kunden beruht auf der Durchf├╝hrung vorvertraglicher und vertraglicher Ma├čnahmen bei jeder Bestellung; der Vertrag besteht aus: den Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen von Sauermann (abrufbar unter www.sauermanngroup.com), der vorliegenden Datenschutzrichtlinie und der Cookie-Richtlinie.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Lieferanten und Subunternehmer beruht auf der Durchf├╝hrung vorvertraglicher und vertraglicher Ma├čnahmen im Zusammenhang mit einer Bestellung; der Vertrag besteht aus: den Allgemeinen Einkaufsbedingungen von Sauermann (abrufbar unter www. sauermanngroup.com), dieser Datenschutzrichtlinie und der Cookie-Richtlinie.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten unserer Kontakte beruht auf unserem berechtigten Interesse, sie ├╝ber Veranstaltungen und Dienstleistungen zu informieren, von denen wir glauben, dass sie f├╝r sie von Interesse sein k├Ânnten.

6 - Empf├Ąnger der gesammelten personenbezogenen Daten

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten sind f├╝r die Sauermann group bestimmt.

Gem├Ą├č den gesetzlichen Verpflichtungen kann die Sauermann group diese Daten an Dritte weitergeben, wenn die Sauermann group aufgrund eines Gesetzes, einer Vorschrift oder einer gerichtlichen Anordnung dazu gezwungen wird oder wenn diese Weitergabe im Rahmen einer Untersuchung oder eines Verfahrens im Inland oder im Ausland erforderlich ist, oder wenn es notwendig ist, illegale Aktivit├Ąten, mutma├člichen Betrug oder Situationen, die eine potenzielle Bedrohung f├╝r die physische Sicherheit einer Person mit sich bringen, zu untersuchen, zu verhindern oder Ma├čnahmen zu ergreifen, oder wenn wir nach unserem alleinigen Ermessen der Meinung sind, dass Ihre Nutzung tats├Ąchlich nicht mit den Bestimmungen dieses Dokuments vereinbar ist.

Die Sauermann group beh├Ąlt sich das Recht vor, Fotos oder Videosequenzen, auf denen Sie zu sehen sind und die wir bei Aktivit├Ąten, Schulungen oder Veranstaltungen aufgenommen haben, in unseren Newslettern, auf unserer Website oder auf LinkedIn zu verwenden; Sie haben jederzeit das Recht, diese Ver├Âffentlichung per Post oder E-Mail abzulehnen.

Die Sauermann group beh├Ąlt sich das Recht vor, die personenbezogenen Daten einiger ihrer Kontakte und/oder Kunden, die m├Âglicherweise einen Kostenvoranschlag anfordern oder eine Bestellung f├╝r die Produkte aufgeben, an einen ihrer Vertriebspartner weiterzugeben. In diesem Fall verpflichtet sich der Vertriebspartner, die personenbezogenen Daten gem├Ą├č den Bestimmungen der DSGVO und aller anwendbaren Gesetze zu verarbeiten. Der Vertreiber verpflichtet sich insbesondere, in alle Kommunikationen mit diesen Kontakten und/oder Kunden eine M├Âglichkeit zur Abmeldung aufzunehmen.

7 - Die technischen und organisatorischen Ma├čnahmen, die zur Sicherung Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen werden.

Sie erkennen an, dass es keine vollst├Ąndige Sicherheit im Internet gibt.

Die Sauermann group hat jedoch standardm├Ą├čige Sicherheitsma├čnahmen technischer und organisatorischer Art eingef├╝hrt, um Ihre Daten gegen zuf├Ąllige oder vors├Ątzliche Manipulation, Verlust, Zerst├Ârung, Weitergabe oder gegen unbefugten Zugriff auf die von uns online gesammelten Informationen zu sch├╝tzen.

8 - Rechte an Ihren personenbezogenen Daten

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns ├╝bermitteln, werden in unseren Dateien gespeichert und von der Sauermann group, 251, avenue Louise 1000 Br├╝ssel zu den unter Punkt 4 beschriebenen Zwecken verarbeitet.

Jedes Formular beschr├Ąnkt die Erhebung personenbezogener Daten auf das absolut Notwendige und gibt dies deutlich an:

  • Zu welchem Zweck die Daten erhoben werden (Zweckbestimmung) ;
  • Ob diese Daten f├╝r die Bearbeitung Ihrer Anfrage obligatorisch oder fakultativ sind. Die im Rahmen der Formulare auf dieser Website erhaltenen Daten werden von der Sauermann group gespeichert, dienen aber ausschlie├člich der Beantwortung der gestellten Anfrage.
  • Die Formulare, die personenbezogene Daten sammeln, sind das Kontaktformular und das Formular zur Anforderung eines Kostenvoranschlags.

Sie k├Ânnen Ihre Rechte aus├╝ben, indem Sie sich mit der Sauermann group in Verbindung setzen: ´éž

8.1 Welche Rechte haben Sie in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten?

A. Welche Rechte haben Sie?

Nachstehend finden Sie eine Liste Ihrer Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die wir als Datenverantwortlicher verarbeiten:

Die Texte basieren auf der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) und dem belgischen Gesetz zum Schutz nat├╝rlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (F├Âderaler ├ľffentlicher Dienst Justiz, F├Âderaler ├ľffentlicher Dienst Inneres und Verteidigungsministerium - 30. Juli 2018):

Widerruf Ihrer Einwilligung In F├Ąllen, in denen die Verarbeitung auf der Grundlage einer Einwilligung erfolgt (Artikel 7), k├Ânnen Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Kopie Ihrer personenbezogenen Daten (Artikel 15) Sie k├Ânnen uns fragen, ob wir Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeiten, und wenn dies der Fall ist, k├Ânnen Sie uns bitten, Ihnen eine Kopie dieser personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden, zukommen zu lassen.

Berichtigung oder Erg├Ąnzung personenbezogener Daten (Artikel 16 und 19) Sie k├Ânnen von uns verlangen, dass wir Sie betreffende unrichtige personenbezogene Daten berichtigen und unvollst├Ąndige personenbezogene Daten vervollst├Ąndigen, auch durch Abgabe einer erg├Ąnzenden Erkl├Ąrung.

Antrag auf L├Âschung Ihrer personenbezogenen Daten (Artikel 17 und 19) Sie k├Ânnen uns auffordern, alle Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu l├Âschen, f├╝r die die rechtlichen Voraussetzungen f├╝r die Verarbeitung nicht oder nicht mehr bestehen.

Einschr├Ąnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Artikel 18 und 19) Sie k├Ânnen uns bitten, die Art und Weise, in der wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, einzuschr├Ąnken.

"├ťbertragbarkeit" Ihrer personenbezogenen Daten (Artikel 20) Sie k├Ânnen uns um eine Kopie der personenbezogenen Daten bitten, die Sie uns zur Verf├╝gung gestellt haben, und Sie k├Ânnen uns bitten, diese personenbezogenen Daten direkt an einen anderen f├╝r die Verarbeitung Verantwortlichen, den Sie angeben, weiterzugeben.

Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Artikel 21) Sie k├Ânnen aus Gr├╝nden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen.

Widerspruch gegen die Verarbeitung f├╝r Zwecke der Direktwerbung oder des Direktmarketings (Artikel 21.2) Sie k├Ânnen Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten f├╝r Zwecke der Direktwerbung oder des Direktmarketings einlegen, einschlie├člich Profiling, sofern es mit einer solchen Direktwerbung oder einem solchen Direktmarketing verbunden ist.

Widerspruch gegen eine Entscheidung, die ausschlie├člich auf einer automatisierten Verarbeitung, einschlie├člich Profiling, beruht (Artikel 22) Sie k├Ânnen Widerspruch gegen eine Entscheidung einlegen, die ausschlie├člich auf einer automatisierten Verarbeitung, einschlie├člich Profiling, beruht.

Beschwerde (Artikel 77) Gegebenenfalls k├Ânnen Sie eine Beschwerde bei der Beh├Ârde f├╝r den Schutz personenbezogener Daten einreichen (https://www.autoriteprotectiondonnees.be/contact).

Klage (Artikel 78 79 und 82) Sie k├Ânnen entscheiden, ob Sie eine Klage einreichen m├Âchten. HINWEIS: Wenn Sie unter 13 Jahre alt sind (in Belgien), werden Ihre Rechte von der Person ausge├╝bt, die die elterliche Verantwortung f├╝r Sie hat.

B. Wie k├Ânnen Sie Ihre Rechte aus├╝ben? - Ihr Antrag

Damit wir Ihre Anfrage bearbeiten und Ihnen antworten k├Ânnen, schreiben Sie uns

  • oder indem Sie das Kontaktformular auf unserer Website ausf├╝llen,
  • oder eine E-Mail an die E-Mail-Adresse f├╝r die DSGVO: GDPR@Sauermanngroup.com,
  • oder einen Brief per Post an unser Sekretariat: Sauermann group, 251, Avenue Louise, B 1000 Br├╝ssel, Belgien.

Wenn wir Sie mit ausreichender Sicherheit identifizieren k├Ânnen UND wenn wir der Verantwortliche f├╝r die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind, dann werden wir Ihre Anfrage gem├Ą├č den Bestimmungen der DSGVO bearbeiten und Ihnen innerhalb von 1 Monat nach der Best├Ątigung Ihrer Anfrage antworten, sofern keine Ausnahmen vorliegen.

Wenn wir Sie nicht mit ausreichender Sicherheit identifizieren k├Ânnen, werden wir Ihnen (innerhalb eines Monats nach Ihrer Anfrage) antworten, indem wir Sie bitten

  • uns einen Identit├Ątsnachweis vorlegen: Wenn Sie belgischer oder franz├Âsischer Staatsb├╝rger sind, bitten wir (z. B.) um eine Kopie der Vorder- und R├╝ckseite Ihres Personalausweises; wenn Sie kein belgischer oder franz├Âsischer Staatsb├╝rger sind, bitten wir (z. B.) um eine vollst├Ąndige Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses, UND
  • uns Ihre g├╝ltige Postanschrift mitteilen, UND
  • eine genaue Beschreibung des Gegenstands Ihrer Anfrage, der Sie ggf. Nachweise f├╝r Ihre Anfrage beif├╝gen (z. B. im Falle eines Antrags auf Berichtigung).
     

Gegebenenfalls behalten wir uns das Recht vor, Sie um zus├Ątzliche Nachweise zur Identifizierung zu bitten.

Wenn wir der Meinung sind, dass wir keine personenbezogenen Daten ├╝ber Sie haben, antworten wir Ihnen (innerhalb eines Monats nach Ihrer Anfrage, von Ausnahmen abgesehen), dass Sie Ihre Anfrage an den f├╝r die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Verantwortlichen richten m├╝ssen, und schlie├čen Ihre Anfrage dann ab.

9 - Dauer der Speicherung Ihrer pers├Ânlichen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie es f├╝r die in Artikel 4 dieses Dokuments beschriebenen Zwecke erforderlich ist.

Daten, die zu Zwecken der kommerziellen Werbung verwendet werden, werden nach einer H├Âchstdauer von drei Jahren gel├Âscht, gerechnet ab der Erf├╝llung des Vertrags oder dem letzten Kontakt mit der Person.

├ťber diesen Zeitraum hinaus werden Ihre Daten nur aufbewahrt, um unseren gesetzlichen oder beh├Ârdlichen Verpflichtungen nachzukommen oder um uns zu erm├Âglichen, einen Rechtsanspruch oder einen Vertrag nachzuweisen.

10 - Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Internetseiten Dritter.

Dieses Dokument gilt nur f├╝r die Seiten der Sauermann group-Website, ├╝ber die die Sauermann group bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen sammelt, und nicht f├╝r Websites, die Dritten geh├Âren.

Die Website der Sauermann group kann Links zu anderen Websites oder Funktionen enthalten, die nicht unserer Richtlinie zur Verarbeitung personenbezogener Daten unterliegen und auf denen m├Âglicherweise andere Praktiken im Umgang mit personenbezogenen Daten gelten als auf unserer Website. Die Sauermann group besitzt oder betreibt diese Websites nicht.

Die Nutzer sollten die von den Websites zur Verf├╝gung gestellten Datenschutzhinweise zur Kenntnis nehmen, da die Sauermann group nicht verantwortlich ist und keine Kontrolle ├╝ber die Informationen hat, die von den Websites Dritter gesammelt, verwendet, weitergegeben und ganz allgemein verarbeitet werden.

Dar├╝ber hinaus bieten Hyperlinks zu Partner-Websites manchmal Gewinnspiele oder Werbeaktionen an. Indem sie Sie auf die entsprechenden Websites weiterleiten, k├Ânnen diese Dritten personenbezogene Daten erhalten, die Sie ihnen freiwillig ├╝bermitteln, um von diesem Angebot Gebrauch zu machen. Die Sauermann group ist nicht f├╝r die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Dritten verantwortlich.

11 - Änderung der Richtlinien zu personenbezogenen Daten

Wir versuchen st├Ąndig, unsere Dienstleistungen im Allgemeinen und unsere Website im Besonderen zu verbessern, z. B. um neue Zwecke oder Gesetzes├Ąnderungen zu ber├╝cksichtigen; daher m├╝ssen wir unsere Richtlinie zur Verarbeitung personenbezogener Daten von Zeit zu Zeit anpassen. Das Datum und die Version der letzten Aktualisierung finden Sie ganz oben in diesem Dokument.