Rechtliche Hinweise

Auf dieser Seite erfahren Sie, welche Daten wir sammeln und wie Sie diese kontrollieren k├Ânnen. Einige dieser Daten sind f├╝r uns n├╝tzlich, damit Sie von der Benutzererfahrung auf unserer Plattform profitieren k├Ânnen. Unter keinen Umst├Ąnden werden wir Ihre Daten an Dritte weitergeben.

Unsere Website beschr├Ąnkt die Sammlung personenbezogener Daten auf das maximal m├Âgliche Ma├č. Wir geben deutlich an, zu welchem Zweck wir diese Daten erheben. Die Verarbeitung dieser Daten basiert auf Ihrer Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen k├Ânnen.

Sie k├Ânnen auf Ihre Daten zugreifen, eine Kopie anfordern, sie berichtigen und l├Âschen, indem Sie sich an die Sauermann-Gruppe unter der E-Mail Adresse GDPR@sauermanngroup.com oder indem Sie Ihre Anfrage an Sauermann group (Holding SI Invest), 251 avenue Louise 1000 Br├╝ssel senden.

Haftungsausschluss

Die Sauermann-Gruppe wendet bei der Erstellung dieser Website die gr├Â├čtm├Âgliche Sorgfalt an, ├╝bernimmt jedoch keine Gew├Ąhr f├╝r die Richtigkeit, Zuverl├Ąssigkeit oder Vollst├Ąndigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Der Nutzer ist sich auch bewusst, dass die dargestellten Informationen jederzeit und ohne vorherige Ank├╝ndigung ge├Ąndert werden k├Ânnen. Folglich kann die Sauermann-Gruppe nicht f├╝r den Inhalt dieser Website oder deren Nutzung verantwortlich gemacht werden. Die Website der Sauermann-Gruppe kann Abbildungen von und Links zu Websites enthalten, die von Dritten betrieben werden ("Websites Dritter"). Jeder, der diese Links benutzt, ist sich bewusst, dass das Internet Material enth├Ąlt, das kontr├Ąr, illegal oder sch├Ądlich sein kann, und erkennt an, dass die Sauermann-Gruppe keine Kontrolle ├╝ber die genannten Websites hat und keine Verantwortung f├╝r deren Inhalt ├╝bernimmt, einschlie├člich, aber nicht beschr├Ąnkt auf die auf den Websites Dritter dargestellten Links, oder f├╝r ├änderungen oder Aktualisierungen, die auf der Website Dritter vorgenommen werden. Die Sauermann-Gruppe ist nicht verantwortlich f├╝r Webcasting oder jede andere Form der ├ťbertragung von einer Drittseite, noch ist die Sauermann-Gruppe verantwortlich f├╝r Fehlfunktionen von Drittseiten, Fehler in Seitenadressen oder Domainnamen, die auf ihrer Seite erscheinen. Diese Links werden Ihnen von der Sauermann-Gruppe nur zu Ihrer Bequemlichkeit zur Verf├╝gung gestellt, und die Aufnahme eines Links bedeutet weder eine Billigung des Inhalts dieser Seiten durch die Sauermann-Gruppe noch impliziert sie eine Verbindung zwischen der Sauermann-Gruppe und den Betreibern dieser Seiten. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die auf solchen Drittseiten ver├Âffentlichten Datenschutzrichtlinien und deren Nutzungsbedingungen zu pr├╝fen und einzuhalten.

Jegliche Transaktion mit einem Dritten (einschlie├člich eines Werbetreibenden) in Verbindung mit der Nutzung der Website oder der Teilnahme an Werbeangeboten, einschlie├člich der Lieferung und Bezahlung von Waren und Dienstleistungen, sowie alle anderen Bestimmungen, Bedingungen, Garantien und Zusicherungen im Zusammenhang mit solchen Transaktionen und Werbeangeboten, erfolgen ausschlie├člich zwischen Ihnen und dem Werbetreibenden oder einem anderen Dritten. Die Sauermann-Gruppe haftet nicht f├╝r Transaktionen oder Werbeangebote, auf die hier Bezug genommen wird.

Geistige Eigentumsrechte

Das Urheberrecht an dieser Website und ihren Inhalten liegt bei der Sauermann-Gruppe. Copyright Sauermann Gruppe. Alle Rechte vorbehalten.

Jegliche Weiterverbreitung oder Vervielf├Ąltigung des Inhalts dieser Website, auch auszugsweise, in welcher Form auch immer, ist verboten, au├čer in den folgenden F├Ąllen:

  • Sie sind berechtigt, Ausz├╝ge der Website f├╝r den pers├Ânlichen und nicht-kommerziellen Gebrauch auszudrucken oder auf eine lokale Festplatte herunterzuladen;
  • Sie sind berechtigt, den Inhalt an Dritte f├╝r deren pers├Ânlichen Gebrauch zu kopieren, unter der ausdr├╝cklichen Bedingung, dass Sie die Site als Quelle der Dokumente angeben.

Ohne unsere ausdr├╝ckliche schriftliche Zustimmung d├╝rfen Sie den Inhalt nicht verbreiten oder kommerziell verwerten. Sie d├╝rfen sie auch nicht versenden oder auf einer anderen Website oder einer anderen Form von elektronischem Datenabrufsystem speichern.

Anwendbares Recht und zust├Ąndige Gerichte

Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit den Websites der Sauermann-Gruppe unterliegen ausschlie├člich dem belgischen Recht. Im Falle eines Rechtsstreits sind ausschlie├člich die Gerichte in Br├╝ssel zust├Ąndig.

Richtlinie f├╝r personenbezogene Daten

VERSION 1 AKTUALISIERT AM 31/03/2020

Um den Anforderungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (RGPD) zu entsprechen, haben wir unsere Richtlinie zur Verarbeitung personenbezogener Daten aktualisiert, die Sie im Folgenden finden.

Gem├Ą├č Punkt 11 unserer Richtlinie zur Verarbeitung personenbezogener Daten ist es m├Âglich, dass wir dieses Dokument ├╝berarbeiten oder erg├Ąnzen. Bitte lesen Sie diese Seite regelm├Ą├čig.

Richtlinie zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Diese Datenschutzrichtlinie, die unabh├Ąngig von den Mitteln oder dem Medium gilt, das f├╝r den Zugriff auf die Websites und Dienstleistungen der Sauermann-Gruppe verwendet wird, legt die Bedingungen fest, unter denen wir bei der Nutzung der Website der Sauermann-Gruppe Informationen ├╝ber Sie, einschlie├člich Ihrer personenbezogenen Daten, erheben, speichern, verwenden und sch├╝tzen, sowie die Wahlm├Âglichkeiten, die Sie in Bezug auf die Erhebung, Verwendung und Weitergabe dieser Informationen haben.

Durch den Zugriff auf und/oder die Nutzung der Website der Sauermann-Gruppe best├Ątigen Sie, dass Sie alle in diesem Dokument dargelegten Bedingungen gelesen und verstanden haben und ihnen zustimmen.

INHALTSVERZEICHNIS:

  1. Identit├Ąt der Person, die personenbezogene Daten sammelt
  2. Vorg├Ąnge, bei denen wir personenbezogene Daten sammeln
  3. Erfasste personenbezogene Daten
  4. Zwecke der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
    1. Liste von Subunternehmern, die von der Sauermann-Gruppe eingesetzt werden
    2. Liste der mit der Sauermann Gruppe verlinkten Seiten
  5. Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
  6. Empf├Ąnger der erhobenen personenbezogenen Daten
  7. Technische Mechanismen zum Schutz der personenbezogener Daten
  8. Rechte an personenbezogenen Daten
    1. Welche Rechte haben Sie?
    2. Wie k├Ânnen Sie Ihre Rechte wahrnehmen? ÔÇô Ihr Anspruch
  9. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten
  10. Verarbeitung personenbezogener Daten durch Drittanbieter
  11. Änderung der Richtlinie für personenbezogene Daten

1 - Identit├Ąt der Person, die die personenbezogenen Daten sammelt

Verantwortlich f├╝r die Verarbeitung der pers├Ânlichen Daten: SI invest (Sauermann-Gruppe)┬á

Hauptsitz/Sekretariat: SI Invest S.A., 251, Avenue Louise, B-1050 Br├╝ssel

E-Mail Adresse f├╝r DSGVO: GDPR@sauermanngroup.com

2 - Vorg├Ąnge, bei denen wir personenbezogene Daten sammeln

Im Allgemeinen k├Ânnen Sie eine der Websites der Sauermann-Gruppe besuchen, ohne sich zu identifizieren oder personenbezogene Daten anzugeben.

Sie werden jedoch aufgefordert, personenbezogene Daten anzugeben, um dies zu tun:

  • Einloggen in unser Kundenservice-Portal (technischer Support, Ger├Ąter├╝ckgabe, administrative Anfragen, technischer Support und Ersatzteile).
  • Abonnieren Sie unseren Newsletter;
  • Registrieren Sie Ihre Daten f├╝r die Garantie der gekauften Produkte.
  • Kontaktaufnahme mit der Sauermann-Gruppe.
  • Bestimmte pers├Ânliche Daten, die von Ihnen angefordert werden k├Ânnen, sind zwingend erforderlich, um den Service zu erbringen. Die obligatorische Natur der erhobenen Daten ist durch ein Sternchen gekennzeichnet, andere Daten sind optional.

3 - Erfasste personenbezogene Daten

Die Sauermann-Gruppe erhebt die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen:

  • Ihren Namen, Vornamen, Adresse, E-Mail-Adresse
  • Fotos oder Videosequenzen, auf denen Sie zu sehen sind, die w├Ąhrend Aktivit├Ąten, Schulungen oder Veranstaltungen aufgenommen wurden,
  • Ihr Foto, sofern Sie nichts anderes w├╝nschen, beh├Ąlt sich die Sauermann Gruppe das Recht vor, Fotos, die w├Ąhrend Veranstaltungen, Aktivit├Ąten, Schulungen aufgenommen wurden, zu verwenden, um Berichte ├╝ber die Website der Sauermann Gruppe oder LinkedIn zu ver├Âffentlichen;
  • Ihre IP-Adresse, Verbindungs- und Navigationsdaten, Registrierungshistorie, Pr├Ąferenzen und Interessen, betrachtete Seiten;
  • Zus├Ątzliche Daten: Firmenname, Funktion.

4 - Zwecke der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Sauermann-Gruppe sammelt Daten von Nutzern der Website der Sauermann-Gruppe f├╝r verschiedene Zwecke:

  • Die Sauermann-Gruppe erhebt personenbezogene Daten aller ihrer Kontakte, um deren Anfragen zu bearbeiten. Dar├╝ber hinaus kann die Sauermann-Gruppe Ihre Daten analysieren, um neue Dienstleistungen zu verbessern und zu entwickeln, um Trends in der Nutzung der Sauermann-Gruppe-Website zu erkennen und um die Effektivit├Ąt von Werbekampagnen zu bestimmen. Dar├╝ber hinaus werden diese Daten gespeichert, um verschiedenen gesetzlichen und beh├Ârdlichen Verpflichtungen nachzukommen, insbesondere um den Nachweis eines Rechts oder Vertrags zu erm├Âglichen.
  • Newsletter: Die Sauermann-Gruppe kann Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Newsletter zuzusenden. Sie k├Ânnen den Versand jedes Newsletters ├╝ber die Links am Ende jeder E-Mail verwalten. Wir verwenden die Sendinblue Technologie, um jeden Newsletter zu versenden.
  • Teilen in sozialen Netzwerken: Auf der Website der Sauermann-Gruppe gibt es eine Aufforderung, den Gruppen beizutreten, die es Ihnen erm├Âglicht, eine Anzeige in dem folgenden sozialen Netzwerk zu "m├Âgen", zu posten oder zu kommentieren: LinkedIn. F├╝r bestimmte Aktivit├Ąten nutzen wir das soziale Netzwerk Twitter, das es uns erm├Âglicht, kurze Nachrichten, sogenannte Tweets, ├╝ber das Internet, per Instant Messaging oder SMS zu versenden. Durch die Nutzung dieser sozialen Netzwerke unterliegen Sie den dortigen Datenschutzrichtlinien.
  • Erstellung von Statistiken ├╝ber Google Analytics ;
  • Verwaltung von Meinungen zu Diensten oder Inhalten.

4.1 - Liste von Subunternehmern, die von der Sauermann-Gruppe eingesetzt werden:

Diese Unterauftragnehmer haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien.

  • Akeneo
  • Google Analytics
  • Sendinblue
  • Drupal

4.2 - Liste der mit der Sauermann Gruppe verlinkten Seiten:

Diese verlinkten Seiten haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien.

  • LinkedIn
  • Twitter
  • Facebook
  • Youtube

5 - Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Verarbeitung personenbezogener Daten basiert auf der Durchf├╝hrung des von der Website angebotenen Dienstes sowie auf der Anfrage zum Erhalt des Newsletters. Jede Person, die die Website freiwillig besucht, wird ├╝ber unsere Politik zur Verwaltung personenbezogener Daten sowie ├╝ber unsere Cookie-Verwaltungspolitik, die Rechtsgrundlage und die Datenverarbeitungspolitik der Sauermann-Gruppe informiert.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten von Nicht-Kunden basiert auf unserem berechtigten Interesse, ihnen Informationen ├╝ber Veranstaltungen und Dienstleistungen zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie f├╝r sie von Interesse sein k├Ânnten.

Das berechtigte Interesse kann geltend gemacht werden, um personenbezogene Daten zum Zwecke der Kundenakquise durch Direktmarketing zu verarbeiten. Das berechtigte Interesse kann geltend gemacht werden, um bestehenden Kunden Marketinginformationen ├╝ber Produkte oder Dienstleistungen zuzusenden, die den zuvor erworbenen Produkten oder Dienstleistungen entsprechen, sofern der Kunde dar├╝ber informiert wird, dass er diesem Marketing widersprechen kann (Opt-out).

6 - Empf├Ąnger der erhobenen personenbezogenen Daten

Die erhobenen personenbezogenen Daten sind f├╝r die Verwendung durch die Sauermann-Gruppe bestimmt.

In ├ťbereinstimmung mit den gesetzlichen Verpflichtungen kann die Sauermann-Gruppe die Daten auch an Dritte weitergeben, wenn dies notwendig ist, um illegale Aktivit├Ąten, vermuteten Betrug oder Situationen, die eine potenzielle Bedrohung f├╝r die physische Sicherheit von Personen darstellen, zu untersuchen, zu verhindern oder Ma├čnahmen zu ergreifen, oder wenn wir nach eigenem Ermessen der Meinung sind, dass Ihre Nutzung tats├Ąchlich nicht mit diesem Dokument oder den allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website der Sauermann-Gruppe vereinbar ist.

Dar├╝ber hinaus k├Ânnen personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben werden, wenn die Sauermann-Gruppe aufgrund von Gesetzen, Verordnungen oder Gerichtsbeschl├╝ssen dazu verpflichtet ist oder wenn die Weitergabe erforderlich ist, um einer Untersuchung oder einem Gerichtsverfahren im In- oder Ausland nachzukommen.

Die Sauermann-Gruppe beh├Ąlt sich das Recht vor, Fotos oder Videoaufnahmen von Ihnen, die bei Aktivit├Ąten, Schulungen oder Veranstaltungen gemacht wurden, in ihren Newslettern, auf ihrer Website oder auf LinkedIn zu verwenden, und Sie k├Ânnen einer solchen Ver├Âffentlichung jederzeit durch einen Brief oder eine E-Mail widersprechen.

7 - Technische Mechanismen zum Schutz personenbezogener Daten

Sie erkennen an, dass es im Internet keine absolute Sicherheit gibt.

Die Sauermann-Gruppe setzt jedoch technische und organisatorische Standard-Sicherheitsma├čnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten gegen zuf├Ąllige oder vors├Ątzliche Manipulationen, Verlust, Zerst├Ârung, Offenlegung oder unberechtigten Zugriff auf die von uns online erfassten Informationen zu sch├╝tzen.

8 - Rechte an personenbezogenen Daten

Die pers├Ânlichen Daten, die Sie uns ├╝bermitteln, werden in unseren Dateien gespeichert. Diese Daten k├Ânnen von SI invest, 251, avenue Louise 1000 Br├╝ssel im Rahmen der angebotenen Dienstleistungen verarbeitet werden.

In jedem Formular wird die Erhebung personenbezogener Daten auf das unbedingt notwendige Ma├č beschr├Ąnkt und deutlich angegeben:

  • Der Zweck der Erhebung dieser Daten (Zweck)
  • Ob diese Daten f├╝r die Verwaltung Ihrer Anfrage obligatorisch oder optional sind. Die im Zusammenhang mit den Formularen auf dieser Website erhaltenen Daten werden von der Sauermann-Gruppe aufbewahrt, aber nur zur Beantwortung der gestellten Anfrage verwendet.

Die Verarbeitung der Daten basiert auf Ihrer Zustimmung (Ihre Anfrage an die Sauermann-Gruppe stellt eine rechtm├Ą├čige Zustimmung dar), die Sie jedoch jederzeit widerrufen k├Ânnen, ohne dass die zuvor durchgef├╝hrte Verarbeitung beeintr├Ąchtigt wird.

Sie k├Ânnen Ihre Daten einsehen, eine Kopie anfordern, berichtigen und l├Âschen, indem Sie sich an die Sauermann-Gruppe wenden.

8.1 Welche Rechte haben Sie in Bezug auf den Schutz Ihrer pers├Ânlichen Daten?

Im Folgenden finden Sie eine Auflistung Ihrer Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die wir als Datenverantwortlicher verarbeiten:

Texte auf der Grundlage der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR) und des Gesetzes ├╝ber den Schutz von Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (F├Âderaler ├ľffentlicher Dienst Justiz, F├Âderaler ├ľffentlicher Dienst Inneres und Verteidigungsministerium - 30 JULI 2018 - Doc PDF)

  1. Widerruf Ihrer Einwilligung In F├Ąllen, in denen die Behandlung auf einer Einwilligung beruht (Artikel 7), k├Ânnen Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.
  2. Kopie Ihrer personenbezogenen Daten (Artikel 15) Sie k├Ânnen uns fragen, ob wir Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeiten, und wenn dies der Fall ist, k├Ânnen Sie von uns eine Kopie der verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen.
  3. Berichtigung oder Erg├Ąnzung personenbezogener Daten (Artikel 16 und 19) Sie k├Ânnen uns auffordern, Sie betreffende personenbezogene Daten, die unrichtig sind, zu berichtigen und unvollst├Ąndige personenbezogene Daten zu erg├Ąnzen, auch durch Abgabe einer zus├Ątzlichen Erkl├Ąrung.
  4. Antrag auf L├Âschung Ihrer personenbezogenen Daten (Artikel 17 und 19) Sie k├Ânnen uns auffordern, Sie betreffende personenbezogene Daten zu l├Âschen, bei denen die rechtlichen Voraussetzungen f├╝r die Verarbeitung nicht oder nicht mehr gegeben sind.
  5. Einschr├Ąnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Artikel 18 und 19) Sie k├Ânnen uns auffordern, die Art und Weise, in der wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, einzuschr├Ąnken.
  6. "├ťbertragbarkeit" Ihrer personenbezogenen Daten (Artikel 20) Sie k├Ânnen eine Kopie der personenbezogenen Daten verlangen, die Sie uns zur Verf├╝gung gestellt haben, und Sie k├Ânnen uns auffordern, diese personenbezogenen Daten direkt an einen anderen Verantwortlichen weiterzugeben, den Sie angeben.
  7. Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Artikel 21) Sie k├Ânnen aus Gr├╝nden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen.
  8. Sie k├Ânnen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten f├╝r Zwecke der Werbung oder des Direktmarketings widersprechen (Artikel 21.2) Sie k├Ânnen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten f├╝r Zwecke der Werbung oder des Direktmarketings widersprechen, einschlie├člich des Profilings, soweit es mit solcher Werbung oder solchem Direktmarketing in Verbindung steht.
  9. Widerspruch gegen eine ausschlie├člich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhende Entscheidung, einschlie├člich Profiling (Artikel 22) Sie k├Ânnen Widerspruch dagegen einlegen, einer ausschlie├člich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhenden Entscheidung, einschlie├člich Profiling, unterworfen zu werden.
  10. Beschwerde (Artikel 77) Falls erforderlich, k├Ânnen Sie eine Beschwerde bei der Datenschutzbeh├Ârde einreichen (https://www.autoriteprotectiondonnees.be/contact).
  11. Rechtliche Schritte (Artikel 78, 79 und 82) Sie k├Ânnen den Rechtsweg beschreiten. HINWEIS: Wenn Sie unter 13 Jahre alt sind (in Belgien), werden Ihre Rechte von der Person wahrgenommen, die die elterliche Verantwortung f├╝r Sie tr├Ągt.

8.2 Wie k├Ânnen Sie Ihre Rechte wahrnehmen? - Ihr Anspruch

Damit wir Ihr Anliegen bearbeiten und Ihnen antworten k├Ânnen, schreiben Sie uns bitte an die folgende Adresse

  • entweder durch Ausf├╝llen des Kontaktformulars auf unserer Website
  • oder per E-Mail/E-Mail an die E-Mail-Adresse der RGPD,
  • oder per Post an unser Sekretariat.

Wenn wir Sie mit hinreichender Sicherheit identifizieren k├Ânnen UND wenn wir f├╝r die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich sind, dann werden wir Ihre Anfrage gem├Ą├č den Bestimmungen der DPMR-Verordnung bearbeiten und Ihnen innerhalb eines Monats nach Ihrer validierten Anfrage antworten.

Wenn wir Sie nicht mit ausreichender Sicherheit identifizieren k├Ânnen, werden wir Ihnen (innerhalb von 1 Monat nach Ihrer Anfrage) antworten, indem wir Sie auffordern,

  1. uns einen Identit├Ątsnachweis zukommen zu lassen: wenn Sie belgischer oder franz├Âsischer Staatsb├╝rger sind, bitten wir um eine Kopie beider Seiten Ihres Personalausweises; wenn Sie nicht belgischer oder franz├Âsischer Staatsb├╝rger sind, bitten wir um eine vollst├Ąndige Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses, UND
  2. teilen Sie uns Ihre g├╝ltige Postanschrift mit, UND
  3. den Gegenstand Ihres Antrags genau beschreiben, dem gegebenenfalls Belege f├╝r Ihr Anliegen beigef├╝gt werden (z. B. im Falle eines Antrags auf Berichtigung). Falls erforderlich, behalten wir uns das Recht vor, Sie um einen zus├Ątzlichen Identifikationsnachweis zu bitten.

Wenn wir der Meinung sind, dass wir keine personenbezogenen Daten ├╝ber Sie haben, werden wir Ihnen (innerhalb eines Monats nach Ihrer Anfrage) antworten, dass Sie Ihre Anfrage an den Verantwortlichen f├╝r die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten richten sollen, und wir werden Ihre Anfrage dann schlie├čen.

9 - Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie es zur Erreichung der oben in Artikel 4 dieses Dokuments beschriebenen Zwecke erforderlich ist.

Daten, die f├╝r Zwecke der Gesch├Ąftsanbahnung verwendet werden, werden innerhalb eines Zeitraums von maximal drei Jahren, beginnend mit der Ausf├╝hrung des Vertrags oder dem letzten Kontakt mit der Person, gel├Âscht.

├ťber diesen Zeitraum hinaus werden Ihre Daten nur aufbewahrt, um unseren gesetzlichen oder beh├Ârdlichen Verpflichtungen nachzukommen oder um uns den Nachweis eines Rechts oder eines Vertrags zu erm├Âglichen.

10 - Verarbeitung personenbezogener Daten durch Drittanbieter

Dieses Dokument gilt nur f├╝r die Seiten der Website der Sauermann-Gruppe, ├╝ber die die Sauermann-Gruppe bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen erhebt, und nicht f├╝r Websites von Dritten.

Die Website der Sauermann-Gruppe kann Links zu anderen Websites oder Funktionen enthalten, die nicht unserer Datenschutzrichtlinie unterliegen und deren Praktiken in Bezug auf personenbezogene Daten von unseren abweichen k├Ânnen. Die SAUERMANN GROUP ist nicht Eigent├╝merin oder Betreiberin solcher Websites.

Die Nutzer sollten die von den Websites bereitgestellten Datenschutzhinweise beachten, da die SAUERMANN GROUP nicht f├╝r die von den Websites Dritter gesammelten, verwendeten, weitergegebenen und allgemein verarbeiteten Informationen verantwortlich ist und keine Kontrolle dar├╝ber hat.

Dar├╝ber hinaus bieten Hyperlinks zu Partner-Websites manchmal Wettbewerbe oder Werbeaktionen an. Durch die Weiterleitung zu den betreffenden Websites k├Ânnen diese Dritten personenbezogene Daten erhalten, die Sie ihnen freiwillig ├╝bermitteln, um dieses Angebot in Anspruch nehmen zu k├Ânnen. Die SAUERMANN GROUP ist nicht verantwortlich f├╝r die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Dritten.

11 - Änderung der Richtlinie für personenbezogene Daten

Wir sind st├Ąndig bestrebt, unsere Dienstleistungen im Allgemeinen und unsere Website im Besonderen zu verbessern, beispielsweise um neuen Zwecken oder ├änderungen der Gesetzgebung Rechnung zu tragen; daher werden wir von Zeit zu Zeit unsere Politik der pers├Ânlichen Daten anpassen m├╝ssen. Das Datum und die Version der letzten Aktualisierung finden Sie am Anfang dieses Dokuments.